Discussion:
Reorganisation des de.Usenet und Wahlbeteiligung; ignore
(zu alt für eine Antwort)
Thomas 'PointedEars' Lahn
2016-11-03 17:01:17 UTC
Permalink
Diese Entwicklung hat beim Usenet seinerzeit weitestgehend aufgehört,
als sich das US-Verteidigungsministerium aus der Finanzierung
verabschiedet hatte.
Abgesehen davon, dass Dein Posting in de.admin.news.groups (dang) off-topic
ist:

Wie kommst Du darauf, dass sich das US-Verteidigungsministerium an der
Finanzierung des *Usenet* jemals beteiligt hätte? (Usenet != Internet.)
Wer soll heute noch den Code schreiben, welcher Admin hat noch Lust, an
seinem NNTP-Server zu frickeln?
Jeder, und das weitestgehend ohne finanziellen Gewinn, so wie bisher auch?
Um das Usenet wieder zu beleben, reicht IMHO keine Neulackierung der
Oberfläche mit ein bisschen Farbe und HTML-Gedöhns.
Richtig. Aber da das Web derzeit das plattformunabhängige
Haupttransportmedium für Information und Web-Browser bzw. deren Layout-
Engines derzeit die bevorzugte Entwicklungsplattform sind, würde es derzeit
sehr helfen, Usenet-Benutzer (zurück) zu gewinnen, wenn es eine ordentliche
Webapplikation für Network News gäbe. Wir arbeiten dran. [dsf 4.27]


X-Post & F'up2 <news:de.admin.news.misc>
--
PointedEars

Twitter: @PointedEars2
Please do not cc me. / Bitte keine Kopien per E-Mail.
Roman Racine
2016-11-07 11:45:18 UTC
Permalink
Post by Thomas 'PointedEars' Lahn
Wie kommst Du darauf, dass sich das US-Verteidigungsministerium an der
Finanzierung des *Usenet* jemals beteiligt hätte? (Usenet != Internet.)
Das US DoD schickt mir jedes Jahr fette Checks für Albasani. Nur blöd, dass
ich die in der Schweiz nirgendwo einlösen kann...

Gruss

Roman°
Heiko Schlichting
2016-11-07 12:09:14 UTC
Permalink
Post by Roman Racine
Post by Thomas 'PointedEars' Lahn
Wie kommst Du darauf, dass sich das US-Verteidigungsministerium an der
Finanzierung des *Usenet* jemals beteiligt hätte? (Usenet != Internet.)
Das US DoD schickt mir jedes Jahr fette Checks für Albasani. Nur blöd, dass
ich die in der Schweiz nirgendwo einlösen kann...
Die Art der "Checks" des US-Militärs sind anders geartet als Du es Dir
erhoffst. Und es geht auch nicht um die Schweiz, sondern die USA und dort
muss man nichts einlösen, sondern Dich auslösen, falls Du als
Usenet-Serverbetreiber¹ leichtsinnigerweise einreisen möchtest.

Heiko

¹ heutzutage ungebräuchlich, man sagt "Cyber-Terrorist"
Happynator
2016-11-07 17:27:01 UTC
Permalink
Post by Roman Racine
Post by Thomas 'PointedEars' Lahn
Wie kommst Du darauf, dass sich das US-Verteidigungsministerium an der
Finanzierung des *Usenet* jemals beteiligt hätte? (Usenet != Internet.)
Das US DoD schickt mir jedes Jahr fette Checks für Albasani. Nur blöd, dass
ich die in der Schweiz nirgendwo einlösen kann...
*chrrchrr* Du hättest die Kohle eh nur für einen
Randale-Fußballspielbesuch ausgegeben.^^
Stefan Roth
2018-01-14 18:51:41 UTC
Permalink
On Thu, 03 Nov 2016 17:01:17 +0000, Thomas 'PointedEars' Lahn
[snip]
Post by Thomas 'PointedEars' Lahn
Um das Usenet wieder zu beleben, reicht IMHO keine Neulackierung der
Oberfläche mit ein bisschen Farbe und HTML-Gedöhns.
Richtig. Aber da das Web derzeit das plattformunabhängige
Haupttransportmedium für Information und Web-Browser bzw. deren Layout-
Engines derzeit die bevorzugte Entwicklungsplattform sind, würde es derzeit
sehr helfen, Usenet-Benutzer (zurück) zu gewinnen, wenn es eine ordentliche
Webapplikation für Network News gäbe. Wir arbeiten dran. [dsf 4.27]
Entschuldigt mein spätes Angehoppele + meine eventuell dumme Frage...

Wer oder was ist dsf 4.27?
Gibts da was zum Anschauen?

Stefan
--
JMS: "Never Surrender Dreams"
Manfred Gil
2018-01-14 18:59:45 UTC
Permalink
w52JeEi7Imd/AAAACXBIWXMAAAsSAAALEgHS3X78AAAATnRFWHRSYXcgcHJvZmlsZSB0eXBlIGV4

aWYACmV4aWYKICAgICAgMjAKNDU3ODY5NjYwMDAwNGQ0ZDAwMmEwMDAwMDAwODAwMDAwMDAwMDAw

MAqJuBZbAAAACXZwQWcAAAAwAAAAMADO7oxXAAABk0lEQVQ4y32TS3KDMAxAxQB7uyEHiGvvoSh7

sMSeJnD/q9Q/DBmYamNZz/oioM8ySkn7DbL2bHiUV+CODTflGXTSC5xBWwRAJzBAkPIEhLMWANUZ

3ETRt1CcAbcVdhdgmMZq5CsPsS6iufJ4EY7rFVg0WwNwblA5+Q/QCbADtLeewUxKcT/n1g8x0UVp

c5Lt7Op4ANw+wfwOB+YxJoA5wlZXMnSwT788gmEbhUtSHMFWPuEnwK0WD6IOKUDISIckkFYk+KWl

qHYgUvGIOKYkEeQJEQ5H0EETrERIbWoxgTLmQCLvsQNRhpqQELvmF3Kop17Ce+yJf6WsM7D8CMNF

7pcZoN5C4cLWlUXsiHY5bAKsmXn2c2BCPYkGI0BtHTGFrxX5RUz8jkBZ1tqKt8vOrC1bNgk4M6v5

5jyYvzQrtjqCICN7+8hWaaXNAahvwn66R92QA88ENCPPCSze4ycBI6WQdVBXOoYy/ndeN3tocH35

68MDH8os26zQGHd/+XcYE+xbMpk1LuC0mo9NdANOX10n5Q8J6syYNMm6EgAAABp6VFh0anBlZzpj

b2xvcnNwYWNlAAB42jMCAAAzADOJOCM1AAAAJnpUWHRqcGVnOnNhbXBsaW5nLWZhY3RvcgAAeNoz
qjDSMawwBGEAEYMC6T2XL08AAAAASUVORK5CYIICancel-Lock: sha1:gJ+v3Ai8viUN+P8hX5ESpgVhxkYX-Newsreader: Claws Mail 3.14.1 (GTK+ 2.24.31; x86_64-pc-linux-gnu)
Bytes: 3878
Xref: number.nntp.giganews.com de.admin.news.misc:52737

Am Sonntag, 14. Januar 2018, um 19:51:41 Uhr
Post by Stefan Roth
On Thu, 03 Nov 2016 17:01:17 +0000, Thomas 'PointedEars' Lahn
[snip]
Post by Thomas 'PointedEars' Lahn
Um das Usenet wieder zu beleben, reicht IMHO keine Neulackierung
der Oberfläche mit ein bisschen Farbe und HTML-Gedöhns.
Richtig. Aber da das Web derzeit das plattformunabhängige
Haupttransportmedium für Information und Web-Browser bzw. deren
Layout- Engines derzeit die bevorzugte Entwicklungsplattform sind,
würde es derzeit sehr helfen, Usenet-Benutzer (zurück) zu
gewinnen, wenn es eine ordentliche Webapplikation für Network News
gäbe. Wir arbeiten dran. [dsf 4.27]
Entschuldigt mein spätes Angehoppele + meine eventuell dumme
Frage...
Wer oder was ist dsf 4.27?
Gibts da was zum Anschauen?
Stefan
Didis Standard-Floskeln

siehe http://www.bruhaha.de/dsf.html

HTH

Man<hab ich die lange nicht mehr gesehen>fred
--
Letzte Worte eines Elches:
"Verdammte A-Klasse."
Stefan Roth
2018-01-14 19:19:54 UTC
Permalink
On Sun, 14 Jan 2018 19:59:45 +0100, Manfred Gil
Post by Manfred Gil
Am Sonntag, 14. Januar 2018, um 19:51:41 Uhr
[snip]
Post by Manfred Gil
Post by Stefan Roth
Wer oder was ist dsf 4.27?
Gibts da was zum Anschauen?
Didis Standard-Floskeln
siehe http://www.bruhaha.de/dsf.html
Man<hab ich die lange nicht mehr gesehen>fred
Aah Ja!
Vor ewig langer Zeit habe ich auch mal bruhaha gesehen.
War mir aber komplett entfallen.

Allerdings hat sich das Spitzohr sehr redundant ausgedrückt:
erst Klartext und dann die Didi-Nummer.

Frage mich jetzt nur, ob an der Webinterface-Arbeit was Reales dran
ist, oder ist's nur ein Fake?

Stefan
--
Karl Marx: "Jeder nach seinen Fähigkeiten, jedem nach seinen Bedürfnissen!"
[Kritik des Gothaer Programms, 1875]
Ignatios Souvatzis
2018-01-14 19:12:30 UTC
Permalink
Post by Stefan Roth
Wer oder was ist dsf 4.27?
Gibts da was zum Anschauen?
Didis Standard-Floskeln. Näheres in de.alt.folklore.usenet.

oder auf http://www.bruhaha.de/dsf.html

-is
--
A medium apple... weighs 182 grams, yields 95 kcal, and contains no
caffeine, thus making it unsuitable for sysadmins. - Brian Kantor
Loading...